Kontakt Impressum Ankauf von Reptilien

Zucht

Paarung:
Die Paarung an sich läuft bei Leopardgeckos auch nicht anders ab als bei anderen Echsen.
Das Männchen hält das Weibchen mit dem Maul im Nacken fest und führt seinen Hemipenis in die Kloake seiner Partnerin ein.

Geschlechtsunterschiede:

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Repti Shelter Eiablagehöhle

Im Shop erhältlich. Klick auf das Bild

Eiablage:

Eiablagen konnte ich bisher noch nicht beobachten.
Auf jeden Fall hat sich für die Eiablage die Repti Shelter Eiablagehöhle zu 3/4 mit dem feuchten Substrat gefüllt bestens bewährt.
Man muss nur noch von Zeit zu Zeit kontrollieren ob Eiablagen erfolgt sind (man kann die Eier gegen Ende der Trächtigkeit aber ganz gut im Bauch der Weibchen erkennen, sie schimmern weiß durch), die Eier aus

Vermiculite

Ein hervorragend geeignetes Brutsubstrat. Schimmelt nicht und hält lange die Feuchtigkeit. Im Shop erhältlich. (Klick auf das Bild)

Inkubation:

Falls sich Eier im Repti Shelter befinden, nimmt man sie vorsichtig (Eier dürfen nicht gedreht werden) heraus und legt die Eier (paarweise) in eine Grillendose die vorher mit feuchtem Vermiculit gefüllt ist..

Inkubator Bruja 400

In unserem Shop erhältlich (Klick auf das Bild)

Die Grillendosen werden dann am besten in einen professionellen Brutapparat gestellt.
Dort liegen die Temperaturen tagsüber immer bei ca. 28,5-30°C - Nachts gehen sie auf ca. 20-24°C zurück.
Von der Eiablage bis zum Schlupf vergehen, je nach Zeitigungstemperatur, zwischen 45 und 90 Tagen.